Dresdner Interregnum 1991/DVD

by Kohlert, Werner
State: New
£20.27
VAT included - FREE Shipping
Kohlert, Werner Dresdner Interregnum 1991/DVD
Kohlert, Werner - Dresdner Interregnum 1991/DVD

Do you like this product? Spread the word!

£20.27 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Tuesday, 7 June 2022 and Thursday, 9 June 2022
Sales & Shipping: Dodax

Description

Ein Film von Werner Kohlert, gefördert durch die Landeshauptstadt Dresden. "Als ich jetzt meine Filmaufnahmen von damals sah, war ich erschrocken und deprimiert. Ich hatte fasst vergessen, wie und wo wir gelebt haben. Es verschlug mir die Sprache." Werner Kohlert "Dresdner Interregnum 1991" ist ein einmaliges Dokument, das es so im Anliegen, Umfang und Ausführung in Ostdeutschland noch nicht gegeben hat. Ein Jahr lang, von 1990 bis 1991, filmte der Dresdner Kameramann, Autor und Regisseur Werner

Further information

Language:
German
Age Rating:
FSK 0
Number of Media:
1
Runtime:
01:00:00
Playtime:
01:00:00
Region Code:
02 - Europe, Japan, South Africa, Middle East incl. Egypt
Director:
Kohlert, Werner
Summary:
Ein Film von Werner Kohlert, gefördert durch die Landeshauptstadt Dresden.
Als ich jetzt meine Filmaufnahmen von damals sah, war ich erschrocken und deprimiert. Ich hatte fasst vergessen, wie und wo wir gelebt haben. Es verschlug mir die Sprache. Werner Kohlert
Dresdner Interregnum 1991 ist ein einmaliges Dokument, das es so im Anliegen, Umfang und Ausführung in Ostdeutschland noch nicht gegeben hat. Ein Jahr lang, von 1990 bis 1991, filmte der Dresdner Kameramann, Autor und Regisseur Werner Kohlert, seine Stadt im Auftrage des Kulturamtes.
Dabei entstanden 6000 Meter Film, welche die Elbmetropole in der Zeit des Umbruchs und der Neufindung verewigten: das Grau der Innenstadt, die ersten Aufbrüche in die westliche Warenwelt, Ruinen der Neustadt, die schon dem Abriss geweiht waren bis hin zur Tristes der Neubausiedlungen am Rande der Stadt.
Rund 18 Jahre danach fasste Werner Kohlert seine Aufnahmen zu einem 60 minütigen Filmdokument zusammen, wohl wissend, dass jetzt die Zeit reif ist, um vergleichend, manchmal auch staunend auf die Metamorphose Dresdens zurückzuschauen.
Dresdner Interregnum 1991 regt zur Diskussion an, über den Wandel der Städte in Ostdeutschland im positiven, wie auch im negativen Sinne, fragt nach den Menschen , die die Stadt prägten und von der Stadt geprägt wurden und werden. Die Dokumentation erinnert an eine entschwundene Vergangenheit und schärft den Blick auf die Gegenwart.
Das Dresdner Interregnum 1991 wird begleitet von Zitaten des französischen Schriftstellers Charles Baudelaire und Musik von Oliver Messian.
Media Type:
DVD

Master Data

Product Type:
DVD
Release date:
15 December 2009
Package Dimensions:
0.146 x 0.108 x 0.006 m; 0.066 kg
GTIN:
04250015778517
DUIN:
E3TEUIKELN5
Manufacturer Part Number:
10186534
£20.27
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.