Chaotisches Verhalten in nichtlinearen mechanischen Modellsystemen - Grundbegriffe der Chaosforschung und Analyse eines nichtlinearen mechanischen Systems

by Schilcher, Maximilian
State: New
£31.13
VAT included - FREE Shipping
Schilcher, Maximilian Chaotisches Verhalten in nichtlinearen mechanischen Modellsystemen - Grundbegriffe der Chaosforschung und Analyse eines nichtlinearen mechanischen Systems
Schilcher, Maximilian - Chaotisches Verhalten in nichtlinearen mechanischen Modellsystemen - Grundbegriffe der Chaosforschung und Analyse eines nichtlinearen mechanischen Systems

Do you like this product? Spread the word!

£31.13 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Thursday, 30 September 2021 and Monday, 4 October 2021
Sales & Shipping: Dodax

Check other buying options

1 Offer for £31.22

Sold by Dodax EU

£31.22 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between Thursday, 30 September 2021 and Monday, 4 October 2021
View other buying options

Description

Ein Schmetterling, der in Shanghai mit den Flügeln schlägt, kann einen Wirbelsturm in New York verursachen: Diese Metapher beschreibt - zugegebenermaßen plakativ und vereinfachend - die enormen Auswirkungen, die eine minimale Ursache nach sich ziehen kann. Sie ist damit längst zum Sinnbild für die relativ junge Disziplin der Mathematik und Physik geworden, die sich mit der Dynamik nichtlinearer Systeme und der damit einhergehenden Unvorhersagbarkeit zeitlicher Entwicklungen beschäftigt. Diese Arbeit soll die grundlegenden Begriffe dieses nicht klar umgrenzten und als Chaostheorie bekannt gewordenen Gebiets erläutern. Zur Anschauung wird ein mechanisches System betrachtet, das auf nichtlinearen Differentialgleichungen basiert. Dieses System soll zuerst analytisch und dann numerisch auf genäherte geschlossene Lösungen, bestimmte Trajektorien, das Verhalten bei gewissen Anfangsbedingungen sowie auf periodische Orbits untersucht werden. Es zeigt sich dabei, dass bereits ein einfaches nichtlineares System ein äußerst komplexes Verhalten aufweist.

Contributors

Author:
Schilcher, Maximilian

Further information

Biography Artist:
Der Verfasser wurde am 24. November 1992 in Bobingen geboren. Nach dem Besuch des Gymnasiums bei St. Anna in Augsburg absolvierte er ein Bachelorstudium der Physik an der Universität Augsburg. Gegenwärtig befindet er sich im Masterstudium mit Schwerpunkt Theoretischer Physik an derselben Universität.
Number of Pages:
96
Media Type:
Softcover
Publisher:
AV Akademikerverlag

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
7 December 2015
Package Dimensions:
0.229 x 0.152 x 0.006 m; 0.154 kg
GTIN:
09783639869019
DUIN:
4JV3VRMECB4
£31.13
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.