Lehrerinnen und Lehrer an heilpädagogischen Waldorfschulen - Eine explorative empirische Untersuchung

by Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
State: New
£24.89
VAT included - FREE Shipping
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH Lehrerinnen und Lehrer an heilpädagogischen Waldorfschulen - Eine explorative empirische Untersuchung
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH - Lehrerinnen und Lehrer an heilpädagogischen Waldorfschulen - Eine explorative empirische Untersuchung

Do you like this product? Spread the word!

£24.89 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Tuesday, 28 September 2021 and Thursday, 30 September 2021
Sales & Shipping: Dodax

Check other buying options

1 Offer for £24.98

Sold by Dodax EU

£24.98 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between Tuesday, 28 September 2021 and Thursday, 30 September 2021
View other buying options

Description

Heilpädagogische Schulen auf anthroposophischer Grundlage finden in ihrer Arbeit vielfache Anerkennung, die theoretischen Grundlagen werden oft kontrovers diskutiert. In der vorliegenden Studie wird heilpädagogische Waldorfpädagogik erstmals aus Sicht der Lehrerinnen und Lehrer empirisch hinsichtlich eines breiten Spektrums von Fragestellungen untersucht. Dieser überfällige Einbezug der Akteure der schulischen Heilpädagogik und der Waldorfpädagogik trägt dazu bei, die Diskussion um einschlägige Themen, Stärken und Probleme der Waldorfpädagogik und der anthroposophischen Heilpädagogik zu differenzieren und zugleich zu vertiefen.

Further information

Illustrations Note:
62 SW-Abb., 18 Tabellen
Editor:
Schmalenbach, Bernhard;Schmalenbach
Randoll, Dirk;Randoll
Peters, Jürgen;Peters
remarks:

Sozialwissenschaftliche Studie

Media Type:
Softcover
Publisher:
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Biography Artist:
Prof. Dr. Bernhard Schmalenbach ist Professor für Heil- und Sonderpädagogik an der Alanus Hochschule Alfter. Prof. Dr. Dirk Randoll ist Professor für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt empirische Bildungs- und Sozialforschung an der Alanus Hochschule Alfter. Dr. Jürgen Peters ist als Lehrkraft für besondere Aufgaben mit dem Schwerpunkt quantitative Forschungsmethoden an der Alanus Hochschule Alfter tätig.
Language:
German
Number of Pages:
106

Master Data

Product Type:
Paperback book
Package Dimensions:
0.24 x 0.168 x 0.007 m; 0.259 kg
GTIN:
09783658068103
DUIN:
384DKIESRFE
£24.89
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.