Jugendamtsozialarbeit zwischen Macht, Hilfe und Kontrolle - Copingstrategien im Umgang mit der Handlungstrias von und für ProfessionistInnen

by Kollmann, Gabriele
State: New
£32.02
VAT included - FREE Shipping
Kollmann, Gabriele Jugendamtsozialarbeit zwischen Macht, Hilfe und Kontrolle - Copingstrategien im Umgang mit der Handlungstrias von und für ProfessionistInnen
Kollmann, Gabriele - Jugendamtsozialarbeit zwischen Macht, Hilfe und Kontrolle - Copingstrategien im Umgang mit der Handlungstrias von und für ProfessionistInnen

Do you like this product? Spread the word!

£32.02 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Tuesday, 10 August 2021 and Thursday, 12 August 2021
Sales & Shipping: Dodax EU

Description

Betrachtet man die Herausforderungen, die der Alltag von Fachkräften an Jugendwohlfahrtsbehörden bereitstellt, kann durchaus von einem heiklen Balanceakt zwischen den unterschiedlichsten Anforderungen und Problematiken gesprochen werden: Die Belastung durch permanente krisenhafte Situationen wie auch durch das überdurchschnittlich hohe Maß an Verantwortung, die Erfüllung des gesetzlichen Auftrages bei gleichzeitiger Bedürfnisorientierung an der Klientel, die defizitären personellen und zeitlichen Ressourcen bei parallel dazu steigenden Fallzahlen, sowie die Angst vor medialer oder juristischer Anprangerung sind nur einige potenzielle Konfliktherde mit denen Fachkräfte des Jugendamtes umgehen müssen. Darüber hinaus sollte ein ausgewogenes Mittelmaß zwischen einem Minimum an Ausübung von Macht und Kontrolle und einem Maximum an Angeboten zur Unterstützung gefunden werden. Eben dieser Aspekt steht im Zentrum dieser empirischen Forschungsarbeit mit dem Ziel, Copingstrategien aus und für die Praxis vorzustellen, welche eine Art Anleitung darüber geben sollen, wie mit der Handlungstrias aus Macht, Hilfe und Kontrolle erfolgreich umgegangen werden kann.

Contributors

Author:
Kollmann, Gabriele

Further information

Biography Artist:
Gabriele Kollmann wurde am 17.10.1980 in Scheibbs geboren. 2009 absolvierte sie das Diplomstudium für Sozialarbeit und Sozialmanagement am FH Campus Wien für Berufstätige, war im Anschluss als Jugendamtsozialarbeiterin tätig und ist derzeit in einer Beratungsstelle - einem freien Träger der NÖ Jugendwohlfahrt - beschäftigt.
Number of Pages:
104
Media Type:
Softcover
Publisher:
VDM Verlag Dr. Müller

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
28 January 2011
Package Dimensions:
0.218 x 0.15 x 0.008 m; 0.181 kg
GTIN:
09783639328448
DUIN:
BGV264AMAP2
£32.02
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.