Schulverweigerung - Bildung, Arbeitskraft, Eigentum. Eine Einführung

by Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG
State: New
£31.67
VAT included - FREE Shipping
Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG Schulverweigerung - Bildung, Arbeitskraft, Eigentum. Eine Einführung
Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG - Schulverweigerung - Bildung, Arbeitskraft, Eigentum. Eine Einführung

Do you like this product? Spread the word!

£31.67 incl. VAT
Only 1 items available Only 3 items available
Delivery: between 2021-05-27 and 2021-05-31
Sales & Shipping: Dodax EU

Description

Die Aufsätze dieser Einführung stellen Schulverweigerung in das Dreieck Bildung, Arbeitskraft und Eigentum. Im Blick sind Konflikttheorien, neue Akteure, aktuelle Diskussionen und die Praxis.

Diese Einführung stellt Schulverweigerung in das Dreieck Bildung, Arbeitskraft und Eigentum. Neu sind Perspektiven von Gewerkschaften, Eltern- und Schülervertretenden und Erwachsenenbildung im 2. Bildungsweg. Thematisiert sind u. a. Kindeswohlgefährdung und die Folgekosten. Konstruktive Basis sind Konflikttheorien und Theorien sozialer Probleme. Der Ansatz versteht sich als Politikwissenschaft für die Soziale Arbeit. Praxisprojekte zeigen Ansätze der Bearbeitung dieser Herausforderung. Der Band eignet sich für Studierende der Sozialen Arbeit oder Pädagogik, für Praktiker_innen und Expert_innen.

Further information

Illustrations Note:
15 schw.-w. Abb.
Media Type:
Taschenbuch
Publisher:
Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG
Biography Artist:
Weckel, Erik
Erik Weckel, Politikwissenschaftler, ist Pädagogischer Mitarbeiter der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung (AEWB), Lehrbeauftragter für die Soziale Arbeit an der HAWK Hildesheim und der Hochschule Koblenz.

Grams, Meike
Meike Grams, Arzthelferin, Dipl.-Sozialpädagogin/-arbeiterin, Schulsozialarbeiterin an der Geschwister-Scholl-Schule Hildesheim, aktiv in der GEW und im Arbeitskreis Schulsozialarbeit Stadt und Landkreis Hildesheim, Mitglied in der LAG Schulsozialarbeit Niedersachsen. Lehrte an der Hochschule Hannover zum Thema Schulsozialarbeit.
Language:
Deutsch
Number of Pages:
326
summary:
Aktuelle Diskussionen, neue Akteure

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
18 September 2017
Package Dimensions:
0.226 x 0.147 x 0.023 m; 0.5 kg
GTIN:
09783779934653
DUIN:
U3TLCLRIBQ9
Manufacturer Part Number:
48037219
£31.67
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.