Die Entstehung des griechischen Herrscherkultes. Die Beziehung zu Demetrios Poliorketes im athenischen Hymnos "Ithyphallikos" von 290 v.Chr

by Krug, Lucia
State: New
£11.86
VAT included - FREE Shipping
Krug, Lucia Die Entstehung des griechischen Herrscherkultes. Die Beziehung zu Demetrios Poliorketes im athenischen Hymnos "Ithyphallikos" von 290 v.Chr
Krug, Lucia - Die Entstehung des griechischen Herrscherkultes. Die Beziehung zu Demetrios Poliorketes im athenischen Hymnos "Ithyphallikos" von 290 v.Chr

Do you like this product? Spread the word!

£11.86 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Thursday, 5 August 2021 and Monday, 9 August 2021
Sales & Shipping: Dodax

Check other buying options

1 Offer for £16.49

Sold by Dodax EU

£16.49 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between Thursday, 5 August 2021 and Monday, 9 August 2021
View other buying options

Description


Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,0, Freie Universität Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Dieser Aufsatz erörtert die Entstehung des griechischen Herrscherkultes besonders im Hinblick auf Athen und am Beispiel der Beziehung zu Demetrios Poliorketes, die im athenischen Hymnos Ithyphallikos von 290 v.Chr. kulminierte. Ziel ist es, den Wandel der politischen, sozialen und religiösen Situation zur Zeit der Diadochenmachtkämpfe mit dem Aufkommen des Herrscherkultes zu verknüpfen und anhand dieses Quellenbeispiels zu verdeutlichen, wie sehr die Phase geprägt ist von dem Schwanken zwischen der flexiblen Anpassung an neue Gegebenheiten und dem Festhalten am traditionellen Souveränitätsgedanken.

Im ersten Teil gibt die Arbeit einen Überblick über die politische und geistige Situation im frühhellenistischen Athen und zeigt den vielgestaltigen Wandel auf, der zu dieser Zeit klassische Traditionen ins Wanken brachte. Anschließend wird die Zeit zwischen 307 und 288 v.Chr. näher betrachtet, die durch den Kontakt zu Demetrios Poliorketes (336-283 v.Chr.) geprägt wurde und untersucht, welches neue athenische Selbstverständnis und Herrscherbild sich vor allem in Hinblick auf den Ithyphallikos abzeichnete. Ein Fazit beinhaltet anschließend eine kurze Zusammenfassung der gewonnenen Erkenntnisse und bietet einen Ausblick auf weitere Forschungsmöglichkeiten.

Contributors

Author:
Krug, Lucia

Further information

Language:
German
Number of Pages:
28
Media Type:
Softcover
Publisher:
GRIN Verlag

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
6 December 2017
Package Dimensions:
0.21 x 0.148 x 0.002 m; 0.045 kg
GTIN:
09783668582613
DUIN:
QMNQA0M420F
£11.86
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.