FREE SHIPPING - SAFE PAYMENT - MONEY BACK GUARANTEE Need help?

Theorien des Fernsehbildes

by Vocke, Dennis
State: New
(RRP): £44.00
£38.99
Savings: £5.01 (11%)
VAT included - FREE Shipping
Vocke, Dennis Theorien des Fernsehbildes
Vocke, Dennis - Theorien des Fernsehbildes

Do you like this product? Spread the word!

£38.99 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between 2021-05-20 and 2021-05-24
Sales & Shipping: Dodax EU

Description

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. ,,Was sehe ich, wenn ich fernsehe?" Die wenigsten Menschen stellen sich diese Frage. Diese Feststellung gilt umso mehr für Wissenschaftler. Noch mehr, wenn es nicht um eine inhaltliche Fragestellung geht, sondern um den Status des Fernsehbildes an sich. Obwohl das Fernsehen schon über 70 Jahre alt und aus dem alltäglichen Leben kaum noch wegzudenken ist, gibt es auf die Frage nach dem Status dessen, was der Fernseher produziert und zeigt, weder eine eindeutige Antwort, noch wird intensiv danach gesucht. Ziel dieses Buches ist es, Antworten auf diese Frage zu suchen. Mit Hilfe der Theorien von Marshall McLuhan, Jean Baudrillard, Günther Anders, Hans Magnus Enzensberger, Paul Virilio, Lambert Wiesing und John Ellis wird der Status des Fernsehbildes von verschiedenen Seiten aus beleuchtet und disku­tiert.

Contributors

Author:
Vocke, Dennis

Further information

Media Type:
Taschenbuch
Publisher:
AV Akademikerverlag
Biography Artist:
M.A.: 2002-2006 Studium der Medienwissenschaft, Informatik und Interkultureller Wirtschaftskommunikation an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Seit 2006: Freiberufliche Mitarbeit in verschiedenen Werbefilmproduktionen.
Language:
Deutsch
Number of Pages:
92

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
26 June 2012
Package Dimensions:
0.22 x 0.15 x 0.005 m; 0.186 kg
GTIN:
09783639432206
DUIN:
IGM3KFF0LIP
£38.99
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.