Das Fremde, kulturelle Bruchlinien - und ihre Rolle im Ausstellungsbetrieb

by Müller-Waldeck, Regine
State: New
£42.99
VAT included - FREE Shipping
Müller-Waldeck, Regine Das Fremde, kulturelle Bruchlinien - und ihre Rolle im Ausstellungsbetrieb
Müller-Waldeck, Regine - Das Fremde, kulturelle Bruchlinien - und ihre Rolle im Ausstellungsbetrieb

Do you like this product? Spread the word!

£42.99 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between 2021-05-24 and 2021-05-26
Sales & Shipping: Dodax EU

Description

In den 90er Jahren kam es zu einer nahezu flächendeckenden Ansiedlung von Biennalen. Ausgehend von diesem Phänomen untersucht Regine Müller-Waldeck die Teilhabe von Künstlerinnen und Künstlern mit verschiedenen kulturellen Hintergründen an internationalen Großausstellungen. Wie treten sie auf dem weltweiten Kunstmarkt in Erscheinung? Welche Handlungsansätze verfolgen sie und welche Rolle spielt dabei die Thematisierung ihrer Herkunft? Regine Müller-Waldeck umreißt die verschiedenen Blickachsen und zeigt das Geflecht institutioneller Unterstützung, Markt und medialer Präsenz um internationale Großausstellungen wie Biennalen auf. Dabei untersucht sie die Funktion des "Fremden" und die Notwendigkeit des Fortbestehens dieses Wahrnehmungsaspekts in einer immer unübersichtlicheren, polypolaren Welt. Zunächst wird der Begriff des kulturell Fremden in seiner Relevanz für die zeitgenössische Kunst gefasst und das Verhältnis von Zentrum und Peripherie beleuchtet. Weiter wird die Beschaffenheit kultureller Grenzen und ihrer Funktion untersucht. Welche Beziehung besteht zwischen kultureller Grenze und Warenwert? Wie erfolgt die Wertschöpfung durch Kontextualisierungsprozesse?

Contributors

Author:
Müller-Waldeck, Regine

Further information

Biography Artist:
Regine Müller-Waldeck studierte Medienkunst und Bildende Kunst an der HGB Academy of Visual Arts in Leipzig. Ihre Arbeiten sind in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland vertreten und setzen sich häufig mit dem Fremden und Unheimlichen auseinander. Regine Müller-Waldeck lebt in Berlin.
Number of Pages:
80
Media Type:
Taschenbuch
Publisher:
VDM Verlag Dr. Müller

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
10 October 2010
Package Dimensions:
0.22 x 0.15 x 0.005 m; 0.168 kg
GTIN:
09783639192957
DUIN:
NKIGT3DRCCD
£42.99
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.