workhacks - Sechs Angriffe auf eingefahrene Arbeitsabläufe

by Lydia Schültken
State: New
£20.03
VAT included - FREE Shipping
Lydia Schültken workhacks - Sechs Angriffe auf eingefahrene Arbeitsabläufe
Lydia Schültken - workhacks - Sechs Angriffe auf eingefahrene Arbeitsabläufe

Do you like this product? Spread the word!

£20.03 incl. VAT
Only 1 items available Only 3 items available
Delivery: between Wednesday, 1 June 2022 and Friday, 3 June 2022
Sales & Shipping: Dodax

Description

Ein workhack ist eine erprobte, minimalinvasive Regel oder Methode, um die bestehenden Arbeitsabläufe und die Zusammenarbeit in Teams zu verbessern sowie eingefahrene Routinen aufzubrechen: agil, selbstbestimmt und nachhaltig. So entfalten sie mehr Wirkung als jedes verordnete Change-Programm. Workhacks werden sofort eingesetzt, jetzt, heute!


Dieses Buch stellt die „Mechanik" von workhacks vor: in Form von sechs Geschichten, die jeweils einen speziellen workhack präsentieren.


 


Inhalte:



  • Besser arbeiten mit workhacks

  • So gestalten Sie Teamwork effektiver

  • Sechs workhacks in Form von Geschichten: Fokuszeit, Slack Time, Timeboxing, Retrospektive, Y-Talk, Stärkenfokus

  • Konkrete Anregungen für die Praxis


 

Contributors

Author:
Lydia Schültken
Michael Tomoff
Patrick Baumann
Céline Iding
Stefan Decker

Further information

Remarks:
Sechs wirkungsvolle Veränderungen
Sofort umsetzbar und effektiv
Der Lifehack-Trend speziell für die Arbeitswelt
Media Type:
Softcover
Publisher:
Haufe-Lexware
Biography Artist:
Lydia Schültken Lydia Schültken ist die "Erfinderin" von workhacks und liebt es, Probleme wie ein "hacker" zu betrachten. Sie sieht den Schlüssel für echte Veränderung in der Entwicklung neuer, besserer Routinen. Michael Tomoff Michael Tomoff ist Diplom-Psychologe und Autor, arbeitet als Trainer, Vortragender, Berater und Coach und hat in Berkeley Positive Psychologie studiert. Er bildet Menschen in Corporate Happiness® aus. Patrick Baumann Patrick Baumann ist digitaler Nomade, Unternehmer, Autor, Tausendsassa und Billardspieler. Er hinterfragt seine eigene Arbeitsweise permanent und experimentiert ständig mit neuen Methoden. Céline Iding Céline Iding ist mit Jahrgang 1993 Teil einer Gruppe von jungen, ambitionierten Menschen, die anders arbeiten wollen: global vernetzt, eigenständig und in einem positiven Umfeld. Stefan Decker Stefan Decker hat die alte Arbeitswelt als Berater bei Ernst & Young kennengelernt und sich dann voll und ganz der Startup-Welt verschrieben. Als Gründer genießt er es, laufend neue workhacks zu testen. Rainer Kruschwitz Rainer Kruschwitz ist Interim-Manager und Organisationsentwickler und begleitet Teams in Zeiten des Umbruchs und in Krisen. Seit 25 Jahren kennt und nutzt er agile Methoden und macht sie für Teams nutzbar. Markus Mathar Markus Mathar ist Erkenntnis-Junkie. Er hat Physik, Philosophie, Computerlinguistik und Didaktik studiert. Seine beruflichen Themen heute: Digitalisierung, Führung, Innovation, KI. und workhacks.
Language:
German
Edition:
1. Auflage 2017
Number of Pages:
185

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
14 September 2017
Package Dimensions:
0.209 x 0.148 x 0.016 m; 0.314 kg
GTIN:
09783648104248
DUIN:
7TTUD6NT70N
£20.03
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.