Tausend Tage ohne Hoffnung

by Huber, Christian
State: New
£23.79
VAT included - FREE Shipping
Huber, Christian Tausend Tage ohne Hoffnung
Huber, Christian - Tausend Tage ohne Hoffnung

Do you like this product? Spread the word!

£23.79 incl. VAT
Only 1 items available Only 6 items available
Delivery: between Tuesday, 5 October 2021 and Thursday, 7 October 2021
Sales & Shipping: Dodax

Description


Am Ende des Zweiten Weltkrieges standen viele Soldaten vor dem Nichts. Ihre Ideale hatten sich als falsch erwiesen, der Traum vom großen Sieg war geplatzt. Stattdessen mussten sie sich nun mit der Rolle der Verlierer abfinden, die zu spüren bekamen, welches Leid sie ihren Gegnern zugefügt hatten. Dieses Buch berichtet vom Schicksal jener Soldaten, die nach dem Zweiten Weltkrieg in Kriegsgefangenschaft gerieten. Unmenschlichen Bedingungen und unermesslichen Strapazen ausgesetzt, waren sie es, die für die Verbrechen des Dritten Reichs büßen mussten. Der Journalist Christian Huber hat nach "Das Ende vor Augen" erneut eine Sammlung von Zeitzeugenberichten zusammengestellt. Er schildert eindrucksvoll und anschaulich die Situation, seiner Freiheit beraubt zu sein und nur noch von der Hoffnung zu leben.

Contributors

Author:
Huber, Christian

Further information

Biography Artist:

Christian Huber, 1964 in Wasserburg am Inn geboren, ist seit 20 Jahren als Journalist und Publizist tätig. Sein Spezialgebiet: die Zeitgeschichte. Nach Abitur und Studium in München arbeitete er 15 Jahre als Redakteur für das Oberbayerische Volksblatt und veröffentlichte dort zahlreiche Serien und Berichte zum Zweiten Weltkrieg. Anschließend war er Herausgeber einer Wochenzeitung für den Südosten Oberbayerns.
Language:
German
Number of Pages:
218
Media Type:
Hardcover
Publisher:
Rosenheimer Verlagshaus

Master Data

Product Type:
Hardback book
Release date:
23 September 2013
Package Dimensions:
0.196 x 0.125 x 0.022 m; 0.676 kg
GTIN:
09783475542152
DUIN:
2J19V16CC29
£23.79
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.