Der Augenblick - Kulturwissenschaftliche Erkundungen

by Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
State: New
£32.94
VAT included - FREE Shipping
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH Der Augenblick - Kulturwissenschaftliche Erkundungen
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH - Der Augenblick - Kulturwissenschaftliche Erkundungen

Do you like this product? Spread the word!

£32.94 incl. VAT
Only 1 items available Only 2 items available
Delivery: between 2021-05-24 and 2021-05-26
Sales & Shipping: Dodax EU

Description

Die Texte des Bandes untersuchen aus kulturwissenschaftlicher Perspektive das Phänomen "Augenblick" und entfalten seine zeitsoziolgische wie auch ästhetische und kunsttheoretische Bedeutungsvielfalt.







Der Inhalt








Teil A: 
Panorama:  Augenblicke. Wegmarken im Fluss der Zeit. Einige Denkanstöße.Teil B: Klassische und moderne Traditionen: Augenblicke als gestaltete Zeit. Grundsätzliches und Geschichtliches.- Einladung Gottes. Der Augenblick in Bibel und Theologie.- Augenblick mal! Zeit- und kultursoziologische Aspekte der Begegnung.Teil C: Sondierungen im sozialen Raum: Bedeutungsvielfalt von Augenblicken. Soziale Situationen – Konversionen – individuelle Ereignisse.- Wille und Vorstellung: kairos und Geschichte. Machiavelli und die Kunst des Scheiterns.- Ausnahmezustände. Carl Schmitts Theorie des Politischen.Teil D: Literarische und künstlerische Verarbeitungen: Modelle des Augenblicks als ästhetische Epiphanie in der Erzählprosa des frühen 20. Jahrhunderts.- Ein Augenblick im Museum. Wahrnehmungen und Erinnerungsprozesse anlässlich von Besuchen kulturhistorischer Museen.- Vom Geschick, das sich entzieht. Augenblicke in der Lyrik.




Die Zielgruppe


Studierende und Lehrende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Sozialwissenschaften, Philosophie, Theologie, Politikwissenschaft und Kulturwissenschaft






Die Autoren




Dr. Alfred Bellebaum ist Professor für Soziologie (em.) an der Universität Koblenz-Landau und Honorarprofessor an der Universität Bonn.

Dr. Dr. Robert Hettlage ist Professor für Soziologie (em.) an der Universität Regensburg.

Further information

Illustrations Note:
1 SW-Abb.
remarks:
Augenblicke - Wegmarken und Zäsuren im Fluss der Zeit?
Gestaltete Zeit im Sozialen Raum
Interdisziplinäre Zugänge zu einem schwer fassbaren Phänomen
Media Type:
Taschenbuch
Publisher:
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Biography Artist:
Dr. Alfred Bellebaum ist Professor für Soziologie (em.) an der Universität Koblenz-Landau und Honorarprofessor an der Universität Bonn.

Dr. Dr. Robert Hettlage ist Professor für Soziologie (em.) an der Universität Regensburg.
Language:
Deutsch
Number of Pages:
251

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
18 September 2019
Package Dimensions:
0.211 x 0.148 x 0.015 m; 0.331 kg
GTIN:
09783658271220
DUIN:
CLVH9CEII8E
Manufacturer Part Number:
56998963
£32.94
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.