FREE SHIPPING - SAFE PAYMENT - MONEY BACK GUARANTEE Need help?

Gewalt begegnen - Konzepte und Projekte zur Prävention und Intervention

by Klaus Fröhlich-Gildhoff
State: New
£24.01
VAT included - FREE Shipping
Klaus Fröhlich-Gildhoff Gewalt begegnen - Konzepte und Projekte zur Prävention und Intervention
Klaus Fröhlich-Gildhoff - Gewalt begegnen - Konzepte und Projekte zur Prävention und Intervention

Do you like this product? Spread the word!

£24.01 incl. VAT
Only 1 items available Only 2 items available
Delivery: between 2021-05-18 and 2021-05-20
Sales & Shipping: Dodax EU

Description

Dieses Buch stellt auf der Grundlage eines modernen entwicklungspsychopathologischen Störungskonzepts von (über-)aggressivem bzw. gewalttätigem Verhalten verschiedene praktische Präventions- und Interventionsprogramme vor und bewertet diese. Nach einem Überblick über den aktuellen Forschungsstand zu Ursachen und auslösenden Faktoren gewalttätigen Verhaltens werden neuere, in unterschiedlichen Zusammenhängen realisierte Programme präsentiert. Das vom Autor entwickelte und bereits evaluierte "Freiburger Anti-Gewalt-Training" (FAGT) wird in Kurzform dargestellt.

Contributors

Author:
Klaus Fröhlich-Gildhoff

Further information

Illustrations Note:
15 Abb. s/w, 44 Tab. s/w
Media Type:
Taschenbuch
Publisher:
Kohlhammer
Biography Artist:
Professor Dr. Klaus Fröhlich-Gildhoff ist Professor für Klinische Psychologie, Entwicklungspsychologie und Kinder- und Jugendhilfe an der Evangelischen Fachhochschule Freiburg. Er leitet dort das Zentrum für Kinder- und Jugendforschung.
Language:
Deutsch
Number of Pages:
240

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
14 June 2006
Package Dimensions:
0.23 x 0.156 x 0.018 m; 0.358 kg
GTIN:
09783170188464
DUIN:
9R8NK6IHDID
Manufacturer Part Number:
3622560
£24.01
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.