FREE SHIPPING - SAFE PAYMENT - MONEY BACK GUARANTEE Need help?

Mere-Exposure-Effekt: Eine Analyse relevanter Erklärungsmodelle

by Biermann, Gesa
State: New
£11.55
VAT included - FREE Shipping
Biermann, Gesa Mere-Exposure-Effekt: Eine Analyse relevanter Erklärungsmodelle
Biermann, Gesa - Mere-Exposure-Effekt: Eine Analyse relevanter Erklärungsmodelle

Do you like this product? Spread the word!

£11.55 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between 2021-05-20 and 2021-05-24
Sales & Shipping: Dodax

Check other buying options

1 Offer for £11.90

Sold by Dodax EU

£11.90 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between 2021-05-20 and 2021-05-24
View other buying options

Description


Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung), Veranstaltung: Hauptseminar: Persuasion in der politischen Kommunikation, Sprache: Deutsch, Abstract: In diesem Aufsatz soll es vornehmlich um die dem Mere-Exposure-Effekt zugrunde liegenden Wirkungsmodelle gehen. Viele Studien belegen ein stabiles Auftreten des Effekts; ein klares Einverständnis über die Funktionsweise gibt es jedoch nicht, was diesen Aspekt zu einem spannenden Thema macht. Ziel dieser Arbeit ist es bisherige Erklärungsansätze für den Mere-Exposure-Effekt aufzuzeigen um schlussendlich eine Aussage über den Stand der Ursachenforschung machen zu können. Kapitel 2 schafft die Grundlage für die weitere Diskussion: der Mere-Exposure-Effekt wird definiert und die Anfänge der Forschung werden aufgezeigt. Durch die Beschreibung einer Meta-Analyse wird der heutige Stand der Forschung aufsummiert um für die Argumentation mit dem Leser auf dem selben Stand zu sein. Kapitel 3 stellt den zentralen Teil dieser Arbeit dar: Die Ursachenforschung wird diskutiert. Die Frage nach dem relevantesten Erklärungsansatz wird aufgelöst und im Fazit abgerundet. Der Mere-Exposure-Effekt bietet Wirtschaft und Politik Möglichkeiten zur gezielteren Beeinflussung von Rezipienten - eine Möglichkeit die nur genutzt werden kann, wenn die dahinter liegenden Prozesse verstanden werden.

Contributors

Author:
Biermann, Gesa

Further information

Media Type:
Taschenbuch
Publisher:
GRIN Verlag
Language:
Deutsch
Number of Pages:
24

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
10 May 2012
Package Dimensions:
0.208 x 0.142 x 0.004 m; 0.054 kg
GTIN:
09783656187974
DUIN:
D2QPSFT04O7
£11.55
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.