Die "Berufsverbote" in den 70er Jahren: Der "Radikalenerlass" von 1972

by Kemna, Regine
State: New
£10.54
VAT included - FREE Shipping
Kemna, Regine Die "Berufsverbote" in den 70er Jahren: Der "Radikalenerlass" von 1972
Kemna, Regine - Die "Berufsverbote" in den 70er Jahren: Der "Radikalenerlass" von 1972

Do you like this product? Spread the word!

£10.54 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Monday, 9 August 2021 and Wednesday, 11 August 2021
Sales & Shipping: Dodax

Check other buying options

1 Offer for £10.63

Sold by Dodax EU

£10.63 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between Monday, 9 August 2021 and Wednesday, 11 August 2021
View other buying options

Description


Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Note: 1,0, Technische Universität Berlin (Institut für Geschichte und Kunstgeschichte), Veranstaltung: Die Protestbewegung von "1968" und ihre Folgen, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Thema ist der sogenannte "Radikalenerlass" von 1972. Dieser Erlass zur "Beschäftigung von rechts- und linksradikalen Personen im öffentlichen Dienst" beinhaltet zusammengefasst, dass sowohl Kommunisten, als auch Faschisten von Stellen im Staatsdienst ferngehalten bzw. entlassen werden sollen. Hintergrund war die Angst vor "inneren Feinden", die, latent immer vorhanden, mit den Studentenunruhen in den 60er Jahren, insbesondere mit dem von Rudi Dutschke angekündigten "Marsch durch die Institutionen", wieder neue Nahrung bekam.
Gegenstand dieser Arbeit ist es, zu untersuchen, wie es zu dem Erlass kam, wie er durchgeführt wurde, und wie die Reaktionen von den verschiedensten Seiten waren. Die Darstellung der Diskussionen um den Erlass soll letztendlich dazu beitragen, folgende Fragen zu klären: Wie sah das Verhältnis zwischen persönlicher Freiheit und Staatssicherheit aus, bzw. wie sollte es aussehen? Hat der Staat das Recht, präventiv in die Persönlichkeitsrechte Einzelner einzugreifen, um sich selbst zu schützen? Hat er nicht sogar die Pflicht, so die Bürger des Staates vor möglichen Usurpatoren zu schützen?

Contributors

Author:
Kemna, Regine

Further information

Language:
German
Number of Pages:
24
Media Type:
Softcover
Publisher:
GRIN Verlag

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
20 February 2008
Package Dimensions:
0.214 x 0.148 x 0.008 m; 0.034 kg
GTIN:
09783638911757
DUIN:
CCKDB99EF6E
£10.54
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.