Regiolekt – Der neue Dialekt? - Akten des 6. Kongresses der Internationalen Gesellschaft für Dialektologie des Deutschen (IGDD)

by Franz Steiner Verlag
State: New
£56.39
VAT included - FREE Shipping
Franz Steiner Verlag Regiolekt – Der neue Dialekt? - Akten des 6. Kongresses der Internationalen Gesellschaft für Dialektologie des Deutschen (IGDD)
Franz Steiner Verlag - Regiolekt – Der neue Dialekt? - Akten des 6. Kongresses der Internationalen Gesellschaft für Dialektologie des Deutschen (IGDD)

Do you like this product? Spread the word!

£56.39 incl. VAT
Only 1 items available Only 4 items available
Delivery: between Thursday, 2 June 2022 and Monday, 6 June 2022
Sales & Shipping: Dodax

Description

Die Dialektologie des Deutschen hat in den letzten vierzig Jahren eine erhebliche Entwicklung durchlaufen – regiolektale Varietäten des Standarddeutschen rückten dabei immer mehr ins Interesse der Forschung. Zunehmend steht die Frage nach der Entwicklungsdynamik dieser Varietäten im Vordergrund, der sich die Autorinnen und Autoren im ersten Schwerpunkt dieses Bandes widmen: Neben einem Ausblick auf neue Wege in der Regiolektforschung behandeln die Beiträge den regionalen Spracherwerb bei Kindern, die hirnphysiologischen Reaktionen bei interdialektalen Verstehensprozessen, eine Typologie der Akkommodationsstrategien, den Einfluss des Lebensalters auf die Dialektverwendung und den Sprachwandelprozess der Rhein-Mainisierung in ländlichen Regionen.


In einem zweiten Schwerpunkt zur Morphologie und Syntax der deutschen Regionalsprachen beschäftigen sich die Beiträge mit dem Konjunktiv II in den bairischen Dialekten Österreichs und Südtirols, der neutralen Genuszuweisung bei Referenz auf Frauen, Dialekten als idealem Untersuchungsfeld für morphologische Variation, der differentiellen Kasusmarkierung im Münsterland, der Genus- und Kasusprofilierung beim schweizerdeutschen Definitartikel und der Syntax ostjiddischer Dialekte.

Further information

Illustrations Note:
29 schw.-w. Abb., 43 schw.-w. Tab., 42 farb.
Biography Artist:
Christen, Helen
Helen Christen ist Professorin für Germanistische Linguistik an der Universität Freiburg/Schweiz. Forschungsschwerpunkte: sozio- und pragmalinguistische Aspekte des Gebrauchs arealer Varietäten, Sprachwandel und Laiendialektologie.
Ganswindt, Brigitte
Brigitte Ganswindt ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas. Forschungsschwerpunkte: (historische) Variationslinguistik und Varietätenerwerb bei Kindern.
Herrgen, Joachim
Joachim Herrgen ist Professor am Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas. Forschungsschwerpunkte: sprachdynamische Regionalsprachenforschung des Deutschen, insbesondere die unmittelbare Beobachtung sprachdynamischer Prozesse im Sprachverhalten und in der Sprachkognition.
Schmidt, Jürgen Erich
Jürgen Erich Schmidt ist Professor am Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas. Forschungsschwerpunkte: sprachdynamische Regionalsprachenforschung des Deutschen, Neurodialektologie.
Language:
English
German
Table of Contents:
URL◌https://api.vlb.de/api/v1/asset/mmo/file/a239af94da7c4a429c7cb1b4ab0f093c
Edition:
1
Number of Pages:
288
Editor:
Christen, Helen;Christen;Helen Christen ist Professorin für Germanistische Linguistik an der Universität Freiburg/Schweiz. Forschungsschwerpunkte: sozio- und pragmalinguistische Aspekte des Gebrauchs arealer Varietäten, Sprachwandel und Laiendialektologie.
Ganswindt, Brigitte;Ganswindt;Brigitte Ganswindt ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas. Forschungsschwerpunkte: (historische) Variationslinguistik und Varietätenerwerb bei Kindern.
Herrgen, Joachim;Herrgen;Joachim Herrgen ist Professor am Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas. Forschungsschwerpunkte: sprachdynamische Regionalsprachenforschung des Deutschen, insbesondere die unmittelbare Beobachtung sprachdynamischer Prozesse im Sprachverhalten und in der Sprachkognition.
Schmidt, Jürgen Erich;Schmidt;Jürgen Erich Schmidt ist Professor am Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas. Forschungsschwerpunkte: sprachdynamische Regionalsprachenforschung des Deutschen, Neurodialektologie.
Media Type:
Hardcover
Publisher:
Franz Steiner Verlag

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
29 December 2020
Package Dimensions:
0.243 x 0.179 x 0.022 m; 0.62 kg
GTIN:
09783515129091
DUIN:
2QIBL0LACPO
£56.39
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.