Bilderbuchlesarten von Kindern - Neue Erzählformen im Spannungsfeld von kindlicher Rezeption und Produktion

by Alexandra Ritter
State: New
£16.84
VAT included - FREE Shipping
Alexandra Ritter Bilderbuchlesarten von Kindern - Neue Erzählformen im Spannungsfeld von kindlicher Rezeption und Produktion
Alexandra Ritter - Bilderbuchlesarten von Kindern - Neue Erzählformen im Spannungsfeld von kindlicher Rezeption und Produktion

Do you like this product? Spread the word!

£16.84 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Wednesday, 4 August 2021 and Friday, 6 August 2021
Sales & Shipping: Dodax

Check other buying options

1 Offer for £18.71

Sold by Dodax EU

£18.71 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between Wednesday, 4 August 2021 and Friday, 6 August 2021
View other buying options

Description

Der aktuelle Bilderbuchmarkt zeichnet sich durch eine Vielfalt von neuen, innovativen Formen dieses Genres der Kinder- und Jugendliteratur aus. Auf inhaltlicher, bildnerischer und sprachlicher Ebene findet das Bilderbuch immer wieder neue Erzähl- und Gestaltungsvarianten. Gleichzeitig bewegt es sich in einem Spannungsfeld von künstlerischen und pädagogischen Ansprüchen, denen es gerecht zu werden versucht.
Dieses Buch möchte mit einer Untersuchung zur kindlichen Rezeption und produktiven Auseinandersetzung mit neuen Bilderbüchern den Blick der Fachdidaktik weiten und sich der Frage widmen, wie Kinder vier ausgewählte innovative Bilderbücher lesen. Die entstandenen Gespräche bzw. Kindertexte zu den Büchern werden in einer empirisch¬qualitativen Studie ausgewertet und in einem didaktischen Kontext interpretiert.

Contributors

Author:
Alexandra Ritter

Further information

Media Type:
Softcover
Publisher:
Schneider Hohengehren
Biography Artist:
Alexandra Ritter, Dr. phil., geb. 1981, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich Deutsch Primarstufe am In¬stitut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik der Martin-Luther-Universität Halle/Wittenberg.
Arbeits- und Forschungsschwerpunkte im Bereich der Literaturdidaktik und Kinder- und Jugendliteraturforschung:
Rezeption von Kinder- und Jugendliteratur, insbesondere die kindlichen und erwachsene Lesarten von neuen Bilder¬büchern, Kinder- und Jugendliteratur als Ausgangspunkt für produktive Tätigkeiten im Deutschunterricht, Auswirkungen von literarischen Vorgaben auf das eigene Schreiben, Erarbeitung und Erprobung von Schreibszenarien mit Hilfe von Kinder- und Jugendliteratur.
Language:
German
Number of Pages:
304

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
1 January 2017
Package Dimensions:
0.212 x 0.15 x 0.022 m; 0.48 kg
GTIN:
09783834013996
DUIN:
L6KJHCBDQ0M
£16.84
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.