Kontextueller Realismus und Quantenmechanik

by Pris, Igor
State: New
£54.90
VAT included - FREE Shipping
Pris, Igor Kontextueller Realismus und Quantenmechanik
Pris, Igor - Kontextueller Realismus und Quantenmechanik

Do you like this product? Spread the word!

£54.90 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Wednesday, 1 June 2022 and Friday, 3 June 2022
Sales & Shipping: Dodax

Description

Der Grund für Quantenkorrelationen ist eine verwirrende Wellenfunktion. Korrelierende Quantenereignisse sind nicht autonom, sondern werden im Kontext ihrer Beobachtung definiert. Unabhängig von ihren Identifikationsmitteln gibt es keine Ereignisse. Die Reduktion der Wellenfunktion im "Messprozess" ist kein wirklicher physikalischer Prozess, der seiner Erklärung bedarf, sondern der Übergang zum Kontext der Messung eines bestimmten Wertes einer physikalischen Größe. Dementsprechend ist die Messung keine physikalische Interaktion, die zu einer Veränderung des Systemzustands führt, sondern die Identifizierung der kontextuellen physikalischen Realität. Das Problem der Messung oder das Problem der Anwendung der Quantentheorie auf die Realität ist das Ergebnis der Vermischung der Kategorien des Ideals, auf das sich die Theorie bezieht, und der Realität, auf die sich ihre Anwendung bezieht. Sie wird logisch eliminiert. Problem - instantsiatsiatsii Wittgensteinovskoj Probleme sledenija praglu. Dieses Buch wurde mit künstlicher Intelligenz übersetzt.

Contributors

Author:
Pris, Igor

Further information

Biography Artist:
Igor Pris ist ein Philosoph und Physiker. Lebt und arbeitet in Minsk.
Language:
German
Number of Pages:
204
Media Type:
Softcover
Publisher:
AV Akademikerverlag

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
8 February 2020
Package Dimensions:
0.22 x 0.15 x 0.012 m; 0.349 kg
GTIN:
09786200096081
DUIN:
3NVB9RQ8313
£54.90
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.