Teaching Films. Der Einsatz von Filmen im Englischunterricht

by Haas, Alexander
State: New
(RRP): £17.50
£12.80
Savings: £4.70 (27%)
VAT included - FREE Shipping
Haas, Alexander Teaching Films. Der Einsatz von Filmen im Englischunterricht
Haas, Alexander - Teaching Films. Der Einsatz von Filmen im Englischunterricht

Do you like this product? Spread the word!

£12.80 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between 2021-05-24 and 2021-05-26
Sales & Shipping: Dodax

Check other buying options

1 Offer for £17.49

Sold by Dodax EU

£17.49 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between 2021-05-24 and 2021-05-26
View other buying options

Description


Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Englisch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1,3, Universität zu Köln (Englisches Seminar I), Sprache: Deutsch, Abstract: Anders als vor einigen Jahren noch, dient der Einsatz von Filmen im Englischunterricht heute nicht mehr nur dem Erreichen sprachlicher Lernziele. Vielmehr soll den SuS Wissen über das Medium vermittelt und dessen kulturelle Bedeutung in den Mittelpunkt gerückt werden. Filme werden heute bereits von vielen Lehrenden zum Erreichen verschiedenster Lernziele eingesetzt. Zudem sind die Filme mittlerweile fester Bestandteil der Curricula geworden. Viele Lehrkräfte weisen allerdings immer noch Berührungsängste und Unsicherheiten im Umgang mit dem Medium "Film" auf. Diese Unsicherheiten resultieren zumeist darin, dass Filme im Englischunterricht ineffizient eingesetzt werden. Häufig dienen Filme daher als Lückenfüller oder werden zum Ende einer Unterrichtsreihe in Form von Literaturverfilmungen eingesetzt. Dies wiederum fördert den passiven Filmkonsum der Lernenden. Daher besteht eines der Hauptanliegen filmdidaktischer Literatur darin, dem passiven Medienkonsum der SuS entgegenzuwirken, indem das bewusste und zugleich kritische Filmerleben geschult werden soll. Der Erwerb von Film- bzw. Medienkompetenz stellt heute somit ein übergeordnetes Lernziel dar.

Die vorliegende didaktische Ausarbeitung zeigt zunächst einige theoretische Grundlagen bzgl. des Filmeinsatzes im Englischunterricht auf. Hier werden zunächst das Potential bzw. die Bedeutung der Filme für den Englischunterricht, sowie grundlegende methodische Vorgehensweisen diskutiert. In Anlehnung an die curricularen Vorgaben und Kompetenzerwartungen für den Englischunterricht in Nordrhein-Westfalen werden weiterhin die entsprechenden Lernziele aufgezeigt. Die Ausdifferenzierung der Lernziele für den Einsatz von Filmen im Englischunterricht erfolgt unter Einbezug des Kernlehrplans für die Sekundarstufe I, der Lehrpläne für die Sekundarstufe II, sowie der Zentralabiturvorgaben für das Jahr 2013.

Im zweiten Teil dieser Ausarbeitung erfolgt dann eine praktische Umsetzung der zuvor aufgezeigten theoretischen Grundlagen zum Filmeinsatz im Englischunterricht. Es werden auf Grundlage des Films Bend it like Beckham verschiedene methodische Verfahren, Aufgaben und Materialien beschrieben, welche im abschließenden Fazit kritisch reflektiert werden.

Contributors

Author:
Haas, Alexander

Further information

Media Type:
Taschenbuch
Publisher:
GRIN Verlag
Language:
Englisch
Deutsch
Number of Pages:
32

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
24 September 2013
Package Dimensions:
0.206 x 0.144 x 0.004 m; 0.05 kg
GTIN:
09783656499718
DUIN:
CL045V8E4SE
£12.80
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.