FREE SHIPPING - SAFE PAYMENT - MONEY BACK GUARANTEE Need help?

Schiedsfähigkeit von Beschlussmängelstreitigkeiten in Personengesellschaften. - Unter Zuhilfenahme einer vergleichenden Betrachtung zur Schiedsfähigkeit von Beschlussmängelstreitigkeiten in Kapitalgesellschaften.

by Jennifer Zimmermann
State: New
£83.77
VAT included - FREE Shipping
Jennifer Zimmermann Schiedsfähigkeit von Beschlussmängelstreitigkeiten in Personengesellschaften. - Unter Zuhilfenahme einer vergleichenden Betrachtung zur Schiedsfähigkeit von Beschlussmängelstreitigkeiten in Kapitalgesellschaften.
Jennifer Zimmermann - Schiedsfähigkeit von Beschlussmängelstreitigkeiten in Personengesellschaften. - Unter Zuhilfenahme einer vergleichenden Betrachtung zur Schiedsfähigkeit von Beschlussmängelstreitigkeiten in Kapitalgesellschaften.

Do you like this product? Spread the word!

£83.77 incl. VAT
Only 1 items available Only 3 items available
Delivery: between 2021-04-26 and 2021-04-28
Sales & Shipping: Dodax EU

Description

URL◌https://api.vlb.de/api/v1/asset/mmo/file/07959078782c457691ea7845915e8f70

Contributors

Author:
Jennifer Zimmermann

Further information

Thesis Year:
2019
Media Type:
Taschenbuch
Publisher:
Duncker & Humblot
Biography Artist:
Jennifer Zimmermann studierte seit 2012 Rechtswissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau, wo sie im Jahr 2017 die Erste juristische Prüfung ablegte. Promotions- und referendariatsbegleitend war sie an dem Institut für Ausländisches und Internationales Privatrecht, Abteilung II der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau unter der Leitung von Professor Dr. Hanno Merkt, LL.M. (Univ. of Chicago), der zugleich auch ihr Doktorvater ist, tätig. Seit April 2019 absolviert sie den juristischen Vorbereitungsdienst am Landgericht Freiburg im Breisgau.
Language:
Deutsch
Number of Pages:
345
summary:
Ausgehend von »Schiedsfähigkeit III« wird untersucht, welche für Kapitalgesellschaften geltenden Gleichwertigkeitskautelen trotz des unterschiedlichen Systems des Beschlussmängelrechts auf Personengesellschaften zu übertragen sind. Dabei werden die unterschiedlichen Ausgestaltungen des Beschlussmängelrechts von Personengesellschaften berücksichtigt. Abgeschlossen wird die praxisorientierte Untersuchung mit Empfehlungen und Musterschiedsklauseln für die jeweiligen Ausgangssituationen.

Master Data

Product Type:
Hardback book
Release date:
19 February 2020
Package Dimensions:
0.231 x 0.156 x 0.02 m; 0.526 kg
GTIN:
09783428158683
DUIN:
6UI0PQK5C1F
£83.77
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.