Demokratische Momente - Liechtenstein erzählen 01

by Banzer, Roman
State: New
£35.96
VAT included - FREE Shipping
Banzer, Roman Demokratische Momente - Liechtenstein erzählen 01
Banzer, Roman - Demokratische Momente - Liechtenstein erzählen 01

Do you like this product? Spread the word!

£35.96 incl. VAT
Only 1 items available Only 3 items available
Delivery: between Thursday, 30 September 2021 and Monday, 4 October 2021
Sales & Shipping: Dodax

Description

Das Selbstverständnis einer Gesellschaft, einer Kultur entsteht über das, was erinnert und erzählt wird. Entscheidend aber ist: Was erzählt gehört. Das Erzählprojekt «Liechtenstein erzählen» gibt Einblick in die Lebenswirklichkeiten, die weder in Zeitungen, Reden, Statistiken, Umfragen vorkommen; zeigen Hoffnungen, Gefühle, Wünsche, Enttäuschungen, Familiengeschichten und persönliche Erfahrungen. Jeder der fünf Bände ist einer Erzählsituation gewidmet. In Band 1 geht es um «demokratische Momente», die Demonstration zum Frauenstimmrecht am 5. März 1971 und die EWR-Abstimmung vom 28. Oktober 1992. Aus Gesprächen mit Gewährsleuten destillieren die Autoren authentische Erzählungen nahe an der
gesprochenen Realität. Fotografien aus Archiven und Privatbeständen ergänzen das Orale. Im Anhang finden sich Dokumente und lexikalische Kurzberichte zum jeweiligen
Ereignis. Die Erzählungen werden wissenschaftlich begleitet und unter der Leitfrage analysiert, wie sich ‹die Legende› von Liechtenstein zwischen Fürstentum und Demokratiebewegung im 21. Jahrhundert konstituiert.

Contributors

Author:
Banzer, Roman
Quaderer, Hansjörg
Sommer, Roy

Further information

Illustrations Note:
45 Fotografien und Abbildungen
Media Type:
Hardcover
Publisher:
Limmat
Biography Artist:
Banzer, Roman
Roman Banzer, geboren 1957 in Triesen, studierte Germanistik, Journalismus und Kommunikationswissenschaften. Dozent an der Universität Liechtenstein, Leiter des Literaturhauses Liechtenstein.

Quaderer, Hansjörg
Hansjörg Quaderer, geboren 1958, Studium an den Kunstakademien von Urbino und Bologna. Dozent für analoges Gestalten an der Universität Liechtenstein, Institut für Architektur und Raumentwicklung.

Sommer, Roy
Roy Sommer, geboren 1969, studierte Englisch, Deutsch und Russisch an den Universitäten von Regensburg, Edinburg, Köln und Moskau. Professor für Anglistische Literatur-, Kultur-und Medienwissenschaft an der Bergischen Universität Wuppertal.
Language:
German
Number of Pages:
296

Master Data

Product Type:
Hardback book
Release date:
20 June 2017
Package Dimensions:
0.244 x 0.169 x 0.027 m; 0.789 kg
GTIN:
09783857918209
DUIN:
G93094HU0BE
Manufacturer Part Number:
26188653
£35.96
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.