FREE SHIPPING - SAFE PAYMENT - MONEY BACK GUARANTEE Need help?

American Woman - How I lost my Heimat und found my Zuhause

by Gayle Tufts
State: New
£11.05
VAT included - FREE Shipping
Gayle Tufts American Woman - How I lost my Heimat und found my Zuhause
Gayle Tufts - American Woman - How I lost my Heimat und found my Zuhause

Do you like this product? Spread the word!

£11.05 incl. VAT
Only 1 items available Only 10 items available
Delivery: between 2021-04-23 and 2021-04-27
Sales & Shipping: Dodax

Check other buying options

1 Offer for £11.42

Sold by Dodax EU

£11.42 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between 2021-04-23 and 2021-04-27
View other buying options

Description

„Sonderklasse!“ Der Spiegel

Seit über 25 Jahren baut Gayle Tufts eine Brücke zwischen ihrer alten und ihrer neuen Heimat, ein völkerverbindender Spagat. Frech und funny, intelligent, informativ und im Moment wichtiger denn je. Wer sind die Menschen im Land der unbegrenzten Möglichkeiten? Lebt er noch, der American Dream? Was hat Frischluft mit der Tagesschau zu tun? Ist Lässigkeit eine Tugend? Und who puts the fire in the Feierabend? Kann uns das bitte mal einer erklären?

Yes, she can!

Gayle Tufts beobachtet mit scharfem Blick und schreibt mit viel Humor und Feingefühl nicht nur über ihr Leben als Amerikanerin in Deutschland, sondern auch über ihre alte Heimat. Sie schildert Alltag und Angewohnheiten im Land der unbegrenzten Möglichkeiten, erzählt vom Heimweh nach dem New York der 80er Jahre, vom wiedererwachten politischen Engagement angesichts der Präsidentschaftswahl, sie beschreibt das gleißende Licht am Cap Cod, schreibt über ihre Liebe zur Tagesschau, über Frischluft und Birkenstock und davon, wie es sich anfühlt, mit einem Schlagerstar vor Millionenpublikum Weihnachtslieder zu singen.
Mit einer Liste der Germanys next Top-Worte und Begriffen, die es wohl nie in den Duden schaffen werden.

Contributors

Author:
Gayle Tufts

Further information

Back Cover Copy:
„Sonderklasse!“ Der Spiegel

Seit über 25 Jahren baut Gayle Tufts eine Brücke zwischen ihrer alten und ihrer neuen Heimat, ein völkerverbindender Spagat. Frech und funny, intelligent, informativ und im Moment wichtiger denn je. Wer sind die Menschen im Land der unbegrenzten Möglichkeiten? Lebt er noch, der American Dream? Was hat Frischluft mit der Tagesschau zu tun? Ist Lässigkeit eine Tugend? Und who puts the fire in the Feierabend? Kann uns das bitte mal einer erklären?

Yes, she can!
Flap Copy:
Gayle Tufts beobachtet mit scharfem Blick und schreibt mit viel Humor und Feingefühl nicht nur über ihr Leben als Amerikanerin in Deutschland, sondern auch über ihre alte Heimat. Sie schildert Alltag und Angewohnheiten im Land der unbegrenzten Möglichkeiten, erzählt vom Heimweh nach dem New York der 80er Jahre, vom wiedererwachten politischen Engagement angesichts der Präsidentschaftswahl, sie beschreibt das gleißende Licht am Cap Cod, schreibt über ihre Liebe zur Tagesschau, über Frischluft und Birkenstock und davon, wie es sich anfühlt, mit einem Schlagerstar vor Millionenpublikum Weihnachtslieder zu singen.
Mit einer Liste der Germanys next Top-Worte und Begriffen, die es wohl nie in den Duden schaffen werden.
Media Type:
Taschenbuch
Publisher:
Aufbau TB
Biography Artist:
Tufts, Gayle

Gayle Tufts, geboren 1960 in Brockton, Massachusetts, ist laut Stern die bekannteste in Deutschland lebende Amerikanerin. Seit 1991 wohnt sie in Berlin, wo sie über 25 erfolgreiche Bühnenshows inszenierte. Darüber hinaus ist sie regelmäßig in Funk und Fernsehen zu erleben. 2018 wurde sie mit dem Medienpreis der Steuben-Schurz-Gesellschaft e.V. für ihre Verdienste zur deutsch-amerikanischen Freundschaft ausgezeichnet.

Im Aufbau Taschenbuch sind ihre Bücher "Weihnacht at Tiffany´s", "Some like it heiß" und "American Woman" lieferbar.

Mehr Informationen zu der Autorin unter www.gayle-tufts.de

Review:
»Sie ist eine begnadete Entertainerin, die mit Comedy und Musik auf uromische Weise eine Brücke baut zwischen den USA, wo sie herkommt, und Deutschland, wo sie wohnt.«◌20190715
» Das alles in ihrem geradezu anbetungswürdigen, einzigartigen Quassel-Denglisch. «◌20170612
» Ihr Buch ist sehr persönlich, unkonventionell im Ton, unorthodox in der Herangehensweise. «◌20170601
Language:
Deutsch
Number of Pages:
240
Illustrator:
Yvonne Pöpperl
summary:
"Sonderklasse!" Der Spiegel
Seit über 25 Jahren baut Gayle Tufts eine Brücke zwischen ihrer alten und ihrer neuen Heimat, ein völkerverbindender Spagat. Frech und funny, intelligent, informativ und im Moment wichtiger denn je. Wer sind die Menschen im Land der unbegrenzten Möglichkeiten? Lebt er noch, der American Dream? Was hat Frischluft mit der Tagesschau zu tun? Ist Lässigkeit eine Tugend? Und who puts the fire in the Feierabend? Kann uns das bitte mal einer erklären?
Yes, she can!

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
14 June 2017
Package Dimensions:
0.204 x 0.134 x 0.026 m; 0.34 kg
GTIN:
09783746633220
DUIN:
UQLFKCFOLD4
Manufacturer Part Number:
46992401
£11.05
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.