FREE SHIPPING - SAFE PAYMENT - MONEY BACK GUARANTEE Need help?

EDELFA UND DER TEUFEL - I - Wie alles begann

by Caroline Sesta
State: New
£20.02
VAT included - FREE Shipping
Caroline Sesta EDELFA UND DER TEUFEL - I - Wie alles begann
Caroline Sesta - EDELFA UND DER TEUFEL - I - Wie alles begann
Caroline Sesta - EDELFA UND DER TEUFEL - I - Wie alles begann

Do you like this product? Spread the word!

£20.02 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between 2021-05-18 and 2021-05-20
Sales & Shipping: Dodax EU

Description

Piemont 1557
Im Machtkonflikt zwischen dem Königshaus Valois und den Habsburgern wüten die Franzosen im Land.
LAURO DI MONTEMANO, ältester Sohn eines piemontesischen Landgrafen, widersetzt sich der Lehnspflicht und kämpft aufseiten der Spanier gegen die dreisten Belagerer. Dabei gerät er in französische Gefangenschaft.
Ungeachtet der Kriegswirren zwingt man die stolze neapolitanische Adelstochter EDELFA DI FRATTAMAGGIORE zur Verheiratung ins Monferrato. So fällt sie ebenso in die Hände der Franzosen.
Der geheimnisvolle, stets in edles Schwarz gekleidete, über die Maßen schöne Graf EMANUELE DI CORTEMILIA kauft beide als Sklaven und verstrickt sie unter dem Zutun seiner Mutter in teuflische Machenschaften. Widerwillen zu einem unsterblichen Leben verdammt, verlieren sich LAURO und EDELFA ...
Teil I der spannenden Piemont-Saga führt in das unbekannte Valle Varaita, die abgelegene Alta Langa und auch in EDELFA´s Heimat - an den Golf von Neapel. Folgen Sie den Romanhelden auf ihrem Weg zu tiefer Liebe, aber auch auf Irrwegen, auf die gut gehütete Geheimnisse und fein gesponnene Lügen führen.
Dieses Erwachsenenmärchen wendet sich an keine bestimmte Leserschaft. Aber derjenige, der danach greift, sollte Hang zu Fantasie & Romantik sowie großen Gefühlen & kleinen Schwächen haben. Daneben Freude an bildhaften Landschaftsbeschreibungen, feingezeichneten Charakteren und unterhaltsam eingeflochtenem Allgemeinwissen. So darf er schmunzeln, weinen, träumen ...
Noch eine Anmerkung:
Warum der Teufel? Warum von ihm verhängte Unsterblichkeit? – Keinesfalls wegen Kitsch & Klischee! Vielmehr für eine Lesebühne vollgepackt mit märchengleicher Theatralik, die in vergnüglichen Lesestunden dem Alltag den Rücken kehren lässt. Also dann: Vorhang auf!

Contributors

Author:
Caroline Sesta

Further information

Illustrations Note:
Landkarte Piemont, handgezeichnet, Romanschauplätze
Excerpt:
DICHTUNG UND WAHRHEIT IM VALLE ANTOLINA
Anliegen dieser wunderschön bebilderten Kurzgeschichte unter
es,
- interessierten Lesern anstelle eines Buchtrailers einen Vorgeschmack auf das Buch zu bieten bzw.
- den Leser dieser Lektüre genüsslich nachschmecken zu lassen.
Beide Leserschaften werden sich jedoch in Gegenwart und Vergangenheit, Realität und Märchenwelt wiederfinden.
Media Type:
Buch gebunden
Publisher:
ediZioni
Biography Artist:

Caroline Sesta, geboren und aufgewachsen im Vogtland, erfüllte sich vor Jahren einen Traum. Seither lebt sie in einem aus einer Ruine wiederaufgebautem Natursteinhaus in den Hügeln des Alto Monferrato. Dort widmet sie sich ihrer Leidenschaft - dem Schreiben von Romanen und Sachbüchern quer durch die bewegten Epochen ihrer norditalienischen Wahlheimat.
Language:
Deutsch
Number of Pages:
448
summary:
Piemont 1557: Im Machtgerangel zwischen dem Königshaus Valois und den Habsburgern gerät der piemontesische Graf Lauro in französische Gefangenschaft. Ebenso wie die Neapolitanerin Edelfa, die man in diese Wirren zur Verheiratung zwingt. Vom geheimnisvollen Emanuele di Cortemilia in Teuflisches verstrickt, verlieren sich Lauro und Edelfa ...

Master Data

Product Type:
Hardback book
Release date:
14 May 2018
Package Dimensions:
0.208 x 0.15 x 0.036 m; 0.76 kg
GTIN:
09783963920028
DUIN:
JRP4HVA1F1U
£20.02
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.