Christliche Bausoldaten in der DDR - Geschichtliche Einordnung und Zeitzeugenerfahrungen

by Reichel, Katharina
State: New
£39.99
VAT included - FREE Shipping
Reichel, Katharina Christliche Bausoldaten in der DDR - Geschichtliche Einordnung und Zeitzeugenerfahrungen
Reichel, Katharina - Christliche Bausoldaten in der DDR - Geschichtliche Einordnung und Zeitzeugenerfahrungen

Do you like this product? Spread the word!

£39.99 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Thursday, 12 August 2021 and Monday, 16 August 2021
Sales & Shipping: Dodax EU

Description

Nur kurze Zeit nach der Gründung der DDR und deren umfangreichem Militärprogramm zeigte sich Widerstand unter den Wehrdientsleistenden. Auch sie forderten, wie ihre Gleichgesinnten in den westlichen Besatzungszonen, eine Möglichkeit der Wehrdienstverweigerung oder eines Ersatzdienstes. Nach langen Machtspielen zwischen Staat, Kirche und Verweigerern erließ die SED-Regierung 1964 die erste Bausoldatenanordnung und schuf damit einen vermeintlichen Ersatzdienst. Schnell stellte sich aber heraus, dass die Arbeiten der "Spatensoldaten" ebenfalls dem militärischen Sektor dienten. Widerstand und Verweigerungen ließen nicht lange auf sich warten. Wie die Bausoldaten ihre Dienstzeit in den unterschiedlichen Zeitabschnitten wahrnahmen und welche Erfahrungen sie machten, wird in drei Zeitzeugenberichten deutlich.

Contributors

Author:
Reichel, Katharina

Further information

Biography Artist:
Katharina Reichel wurde im Juli 1987 in Freital/Sachsen geboren. Nach erfolgreichem Abitur studierte sie in Dresden Lehramt für Gymnasium für die Fächer Deutsch und evangelische Religion. Im Rahmen dieses Studiums verfasste sie ihre Masterarbeit zum Thema Bausoldaten.
Number of Pages:
120
Media Type:
Softcover
Publisher:
AV Akademikerverlag

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
3 November 2014
Package Dimensions:
0.22 x 0.15 x 0.007 m; 0.227 kg
GTIN:
09783639476217
DUIN:
KPE5EBIGRF1
£39.99
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.