Fettnäpfchenführer Korea - Auch ein Affe fällt mal vom Baum

by Jan-Rolf Janowski
State: New
£11.86
VAT included - FREE Shipping
Jan-Rolf Janowski Fettnäpfchenführer Korea - Auch ein Affe fällt mal vom Baum
Jan-Rolf Janowski - Fettnäpfchenführer Korea - Auch ein Affe fällt mal vom Baum

Do you like this product? Spread the word!

£11.86 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Tuesday, 10 August 2021 and Thursday, 12 August 2021
Sales & Shipping: Dodax

Check other buying options

1 Offer for £12.33

Sold by Dodax EU

£12.33 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between Tuesday, 10 August 2021 and Thursday, 12 August 2021
View other buying options

Description

In Korea kann es Ihnen durchaus passieren, dass Sie mit Salz beworfen werfen, dass Ihr Chef Sie füttert oder dass Ihnen fremde Menschen in der U-Bahn den Koffer aus der Hand reißen – als nette Geste, versteht sich. Geschminkten Männern werden Sie sicher ebenfalls häufiger begegnen, Hunden auf dem Teller dagegen selten. Ach ja, Deo sollten Sie besser mitbringen, wenn Sie kein Vermögen ausgeben wollen – außer Ihnen braucht das hier nämlich niemand.



Korea ist für uns ein kaum bekanntes Land – und bietet jede Menge Möglichkeiten, ins Fettnäpfchen zu treten. Auch Studentin Julia und Praktikant Nico hangeln sich ganz schön bballi bballi, wie die Einheimischen sagen würden, durch den koreanischen Alltag, kommen dabei vom Tempel ins Rotlichtviertel und von der Hochzeit zur Trauerfeier. Dabei bleibt es nicht aus, dass sie sich ein ums andere Mal mächtig danebenbenehmen.



Doch zum Glück sind die Koreaner meist schnell wieder versöhnlich gestimmt. Schließlich wissen sie: Selbst ein Affe fällt mal vom Baum.




Aktualisierte und komplett überarbeitete Neuausgabe mit noch mehr Fettnäpfchen

Contributors

Author:
Jan-Rolf Janowski

Further information

Media Type:
Hardcover
Publisher:
CONBOOK
Biography Artist:


Jan Janowski, geboren 1985 in Berlin, ist laut Aussage seiner Freunde im vorigen Leben Koreaner gewesen, er selbst erinnert sich jedoch nur schemenhaft.



Seit 2002 bereist er Südkorea, wo er von 2007 bis 2012 auch lebte und freiberuflich als Radiomoderator, Journalist und Autor tätig war. Von 2012 bis 2015 lernte er beruflich auch die andere Hälfte Koreas kennen.



Seit Ende 2015 versucht er sich mit wechselndem Erfolg in Berlin zu (re)integrieren, stöbert aber regelmäßig in Korea neue Fettnäpfchen auf.



Review:
»Möchte man bei seinem ersten Urlaub in einem neuen Land nicht unangenehm auffallen, ist man mit einem Fettnäpfchenführer gut beraten. Selbst für sehr bewanderte Reisende finden sich darin meistens noch bislang unbekannte Bräuche und falls nicht, verleiten die vertrauten Eigenarten den Leser oft zum Schmunzeln.« (Landlinien)
»Der Autor versteht es, eine sowohl lehrreiche als auch amüsante Geschichte zu erzählen. Der flüssige Stil trägt dazu bei, dass man praktisch durch die Kapitel fliegt und sich am Anfang eines jeden fragt, welches Fettnäpfchen seine Figuren diesmal mitnehmen.« (SUMIKAI Magazin rund um Japan und Korea)
»Hilfestellung für Langnasen von einem intimen Kenner der koreanischen Halbinsel« (Boersenblatt.net)
»Empfehlenswert.« (ekz.bibliotheksservice)
»Der "Fettnäpfchenführer" von Jan Janowski ist kurzweilig, unterhaltsam, flüssig zu lesen und dazu auch noch informativ und wichtig. Wir geben eine uneingeschränkte Kaufempfehlung für alle, die einen Aufenthalt in Korea planen und sich ernsthaft mit sozialer Kultur und den zwischenmenschlichen Gegebenheiten auseinandersetzen möchten.« (K - Colors of Korea)
»Für alle Korea-Reisenden ein unterhaltsamer Vorgeschmack auf das, was einen im Land der Morgenstille erwartet.« (Koreafans.de)
»Ein interessantes Buch, dem man anmerkt, dass hier jemand mit viel Kenntnis und Verständnis seine Liebe für ein fremdes Land geradezu melodisch intoniert hat. Daher kommt es auch weniger als trockenes Sachbuch daher, sondern als eine Art Kultur-Erzählung mit äußerst sympathischen Protagonisten auf koreanischer wie deutscher Seite.« (KBS World Radio, Deutscher Auslandsdienst, Seoul)
»Ein Ratgeber der etwas anderen Art. Man bekommt hier nicht nur einen kleinen Leitfaden für das Verhalten in bestimmten Situationen, sondern auch lustige Kurzgeschichten. Neben den Geschichten finden sich immer wieder kleine Informationsboxen, die hilfreiche Tipps- und Hintergrundinformationen bieten.« (Animepro.de)
»Ein lohnender Einblick in die koreanische Kultur mit praktischen Tipps für die Reise nach Südkorea.« (DragonViews)
»Landkarte der koreanischen Gesellschaft, die zeigt wo man überall hineintappen kann, stellvertretend für die aufmerksamen Leserinnen und Leser, die es den beiden nun nicht nachtun müssen.« (TourismWatch)
Language:
German
Number of Pages:
320

Master Data

Product Type:
Hardback book
Release date:
3 January 2019
Package Dimensions:
0.193 x 0.13 x 0.024 m; 0.344 kg
GTIN:
09783958891845
DUIN:
1OBLTG0G4PA
£11.86
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.