Tarot aus systemischer Sicht - Werkzeug zur Selbstreflexion und Beratung?

by Melanie Siemens-Gerth
State: New
£18.51
VAT included - FREE Shipping
Melanie Siemens-Gerth Tarot aus systemischer Sicht - Werkzeug zur Selbstreflexion und Beratung?
Melanie Siemens-Gerth - Tarot aus systemischer Sicht - Werkzeug zur Selbstreflexion und Beratung?

Do you like this product? Spread the word!

£18.51 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Monday, 8 November 2021 and Wednesday, 10 November 2021
Sales & Shipping: Dodax

Description

Das Tarot wird in der Allgemeinheit oft mit Ideen von Weissagung oder Magie verknüpft. Doch was verbirgt sich hinter diesen überlieferten Karten? Gibt es eine andere Perspektive? Passt Tarot zur Wissenschaft? Und was hat es mit der Systemtheorie gemein?
Im Kern dieser Arbeit steht die Frage, ob und wie Tarot ein geeignetes Mittel zur Selbstreflexion und/oder Beratung im systemischen Kontext sein kann. Ausgehend von einer angewandten Selbstbeobachtung der Autorin entfaltet sich die Betrachtung des Themas über wirtschaftliche und geschichtliche Daten, wie auch die Auswertung qualitativer Interviews mit Anwendenden und ExpertInnen. Als Dreh- und Angelpunkt der systemischen Methodenbeobachtung erweisen sich die Selbstreferenz der Beobachtenden und die Kontingenz der Sinnzuschreibung. Durch die Fokussierung eines ungewöhnlichen Themas gelingen der Autorin der Brückenschlag zu einem wissenschaftlichen Diskurs sowie die Erschließung einer spirituell verankerten Tradition als systemische Methode.

Contributors

Author:
Melanie Siemens-Gerth

Further information

Biography Artist:
Melanie Siemens-Gerth, MA in Systemischer Beratung, zeichnet sich in ihrer Professionalität durch abwechslungsreiche Erfahrungsräume aus: von öffentlicher Verwaltung und Verlagswesen, über Soziale Arbeit, Schulung/Training und Teilhabeberatung (Menschen mit Beeinträchtigung) bis hin zu Systemischer Beratung (Organisations-/ Personalentwicklung). Diese bilden das Fundament für ihre Beobachtungen zunächst ungewöhnlich wirkender Fragen im Wechsel zwischen Weite und Zentrierung.
Language:
German
Number of Pages:
174
Media Type:
Book
Publisher:
Carl-Auer Verlag GmbH

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
16 April 2020
Package Dimensions:
0.21 x 0.148 x 0.009 m; 0.24 kg
GTIN:
09783849790363
DUIN:
VUOMF4TGN84
£18.51
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.